Hundeschule Miesbach

Die Hundeschule Bernauer steht Ihnen in Fragen Hundeerziehung in den Landkreisen Miesbach, Bad Tölz und Rosenheim zur Verfügung. Spezialisiert auf besonders aggressive Hunde, verhaltensauffällige 4-Beiner, Welpen und Familienhunde.

Über 20 J. Praxiserfahrung
Die Hundeschule Bernauer steht für über 20 Jahre Praxiserfahrung und theoretisches Fachwissen.
Aggressionstheraphie

bei aggressivem Verhalten gegeüber Mensch und Artgenossen

Welpensozialisierung
mit Spiel und Spass ins Leben
Facebook
Bekleidung und Zubehör
Verhaltensauffälligkeiten

Klärung von Verhaltensauffälligkeiten

Spaziergänge

Spaziergänge richtig gestalten/
Leinenführigkeit

Anti-Jagdtraining
Welpen-Hundeerziehung

Grundlagen der Hundeerziehung für groß und klein

Stadttraining

Mit Ruhe und Gelassenheit ins Geschehen

Familienhund

Wie integriere ich meinen Hund in die Familie

Die Begleithundeprüfung ist eine Grundprüfung die dem Regelwerk der FCI unterliegt.

Die FCI ist der Weltweit größte Dachverband der Haushunde. Dieser Dachverband legt z.B. auch die Rassehunde fest und die Regeln für Zucht- und Hundesportprüfungen.

Die Begleithundeprüfung besteht aus 3 Teilen.

  • Sachkundenachweis (schriftlicher Test über Grundwissen des Hundes)
  • Unterordnung (bei Fuß laufen)
  • Verhaltenstest (Verkehrsteil)

Diese Prüfung soll Aufzeigen das der Hund auch ohne Leckerli, Ball oder anderen Hilfsmittel auf seinen Besitzer hört. Es setzt eine gute Beziehung zwischen Hund und Mensch voraus, sowie ein gewisses Grundwissen über den Hund selbst. Im Verhaltenstest werden alltägliche Situationen nachgestellt um zu sehen wie sich der Hund gegenüber einer Menschengruppe, Radfahren, Joggern usw. verhält. Erwünscht ist ein passives Verhalten. Der Hund soll also weder große furcht noch Aggression gegenüber einer Person oder Gegenständen zeigen.

Das Mindestalter des Hundes beträgt 15 Monate. Der Hund muss Geschippt oder Tätowiert sein. Eine weitere Voraussetzung ist die Mitgliedschaft des Besitzers in einen anerkannten Hundesportverein.

Der Richter wurde für sein Amt ausgebildet und geprüft. Er unterliegt ebenfalls dem Dachverband.

Mit bestandener Prüfung stehen die Türen für weitere Sportarten wie Agility, Tunierhundesport (THS), Vielseitigkeitsprüfung für Gebrauchshunde (VPG), Prüfungen der Internationalen Prüfungsordnung (IPO), Obidienc usw. offen.

 

Ihre Hundeschule Bernauer

 

Miesbach 07.02.2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.