Hundeschule Miesbach

Die Hundeschule Bernauer steht Ihnen in Fragen Hundeerziehung in den Landkreisen Miesbach, Bad Tölz und Rosenheim zur Verfügung. Spezialisiert auf besonders aggressive Hunde, verhaltensauffällige 4-Beiner, Welpen und Familienhunde.

Über 20 J. Praxiserfahrung
Die Hundeschule Bernauer steht für über 20 Jahre Praxiserfahrung und theoretisches Fachwissen.
Aggressionstheraphie

bei aggressivem Verhalten gegeüber Mensch und Artgenossen

Welpensozialisierung
mit Spiel und Spass ins Leben
Facebook
Bekleidung und Zubehör
Verhaltensauffälligkeiten

Klärung von Verhaltensauffälligkeiten

Spaziergänge

Spaziergänge richtig gestalten/
Leinenführigkeit

Anti-Jagdtraining
Welpen-Hundeerziehung

Grundlagen der Hundeerziehung für groß und klein

Stadttraining

Mit Ruhe und Gelassenheit ins Geschehen

Familienhund

Wie integriere ich meinen Hund in die Familie

Zum Thema Hundepsychloge:

Bisher konnte jede Person sich mit dem Titel Hundepsychologe/ Hundetrainer schmücken, mit oder ohne Fachwissen, da es keine gesetzlichen Vorlagen oder Mindestvoraussetzungen gab.

 

ES TUT SICH WAS…

 

Neue Erlaubnispflicht nach dem Tierschutzgesetz für die Ausbildung von Hunden

Ab dem 01. August 2014 gilt die neu eingeführte Erlaubnispflicht nach

§ 11 Tierschutzgesetz für jeden, der gewerbsmäßig für Dritte Hunde ausbildet oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anleitet. Auch wer beabsichtigt, in der Hundeausbildung tätig zu werden, braucht eine Erlaubnis. Neben den Betreibern von klassischen Hundeschulen fallen darunter auch

– sog. HundeverhaltenstherapeutenWestiwelpe

– Anbieter von Welpenspielstunden,

  bei denen die Halter angeleitet werden

– das Ausbilden von Blindenhunden

– das Ausbilden von „Servicedogs“

– sonstige Tätigkeiten mit Hunden gegen Entgelt

 

 

2017 Lisa Bernauer hat die Prüfung/Sachkundenachweis nach § 11 Tierschutzgesetz erfolgreich abgelegt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.