Hundeschule Miesbach

Die Hundeschule Bernauer steht Ihnen in Fragen Hundeerziehung in den Landkreisen Miesbach, Bad Tölz und Rosenheim zur Verfügung. Spezialisiert auf besonders aggressive Hunde, verhaltensauffällige 4-Beiner, Welpen und Familienhunde.

Über 20 J. Praxiserfahrung

Die Hundeschule Bernauer steht für über 20 Jahre Praxiserfahrung und theoretisches Fachwissen.

Aggressionstheraphie

bei aggressivem Verhalten gegeüber Mensch und Artgenossen

Welpensozialisierung

mit Spiel und Spass ins Leben

Facebook

Bekleidung und Zubehör

Verhaltensauffälligkeiten

Klärung von Verhaltensauffälligkeiten

Spaziergänge

Spaziergänge richtig gestalten/
Leinenführigkeit

Anti-Jagdtraining

Welpen-Hundeerziehung

Grundlagen der Hundeerziehung für groß und klein

Stadttraining

Mit Ruhe und Gelassenheit ins Geschehen

Familienhund

Wie integriere ich meinen Hund in die Familie

Das Thema Hund wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Meine Eltern engagierten sich schon seit ich denken kann, für hilfsbedürftige oder ausgesetze Tiere. Tiere aller Art; ich habe als Kind schon früh den Umgang und die Verantwortung erfahren dürfen, die hinter jedem kleinen oder großen Lebewesen steckt.

Im Alter von 10 Jahren trainierte ich bereits mit dem Hund meiner Mutter für die Begleithundeprüfung. Das machte mir so viel Spaß, dass ich mit 12 Jahren meinen ersten eigenen Hund bekam, meine Rottweilerhündin Panda. Von da ab bildete ich zahlreiche fremde und eigene Hunde in den Sportarten, Agility, Begleithund, Vielseitigkeit, Geländelauf, Hindernislauf und Vierkampf aus.

In Agility trainierte ich 2 Jahre im Hundeverein Polizei und Schutzhundverein Loisachtal und belegte mehrere Seminare in Dießen am Ammersee. Mehr hierzu findet Ihr unter Referenzen.

 

Meine größten Erfolge und das Wissen im Vielseitigkeitssport verdanke ich überwiegend Dr. Florian Knabl und Peter Scherk mit denen ich seit 1998 trainiere.

Heute gebe ich Privatstunden für Hund und Halter. Überwiegend helfe ich Besitzern die Zuhause, oder beim Gassigehen  Schwierigkeiten haben. Meist besteht die Möglichkeit mit wenigen Übungen, oder dem richtigem Verständnis einen Weg zu finden um beide Parteien zufrieden zu stellen. Denn eine Mensch-Hund-Beziehung zu führen, heisst auch AUF EINANDER ZU ZUGEHEN!!

 

Freude an Bewegung-Freude mit seinem

Hund

klick auf das Bild um das Video zu sehen…

You need to install or upgrade Flash Player to view this content, install or upgrade by clicking here.

 

Pages: 1 2 3 4